Du bist nicht angemeldet.

1

Mittwoch, 11. September 2019, 10:44

Werbung für Autohändler - was lohnt sich?

Hallo!

Mein Kumpel hat sich seinen Traum vom eigenen Autohandel erfüllt.
Durch Flyer hat er schon ein paar Kunden an Land gezogen, aber es sollen natürlich noch mehr Kunden angelockt werden.
Er würde gerne mehr und auch bessere Werbung machen, aber er weiß nicht wie. So viel Geld hat er dafür nämlich nicht über...

Welche Werbung lohnt sich für so einen Autohändler? Zeitungsinserate, oder eher doch Online-Werbung? Was ist effektiver?

Würde mich über ein paar Antworten freuen!

Freundliche Grüße

2

Mittwoch, 11. September 2019, 11:59

Naja, so als Jungunternehmer hat man auch nicht immer die finanziellen Mittel, um teures Marketing zu betreiben.
Vermutlich kennt er sich auf dem Gebiet auch nicht so gut aus, sonst würdest du dich ja auch nicht umhören wollen und nach Rat fragen.
Zeitungsinserate sind zwar nicht die schlechteste Idee, doch wer liest den heutzutage noch Zeitung und vor allem liest sich auch alles durch?
Die jungen Leute machen das heutzutage nicht mehr. Und ich nehmen an, dass er nicht gerade ältere Pensionisten als hauptsächliche Zielgruppe hat...
Solche Flyer oder Visitenkarten sind schon mal ein guter Anfang, doch das kostet ja auch Geld. Und die Reichweite ist auch nicht so prickelnd.
In der heutigen Zeit würde ich auf alle Fälle zu Online-Marketing raten. Vor allem mit einer guten Website und Social Media kann man schon viel drehen, aber mit geringeren Kosten.

Werbung

unregistriert

Werbung


3

Mittwoch, 11. September 2019, 13:16

Hmm, ja mit den Zeitunginseraten hast wohl recht. Und das mit den Flyern war halt die erste Idee, die er hatte.
Die verteilten wir dann bei Veranstaltungen und auch so auf der Straße. Uns war ja auch klar, dass wir damit nicht die breite Masse erreichen.

Aber mit der Online-Werbung kennnen wir uns ja auch nicht aus. Und ich wage zu bezweifeln, dass er nicht einfach mehrere Tausend € in einen Berater investieren möchte.
Er möchte immerhin auch Ergebnisse sehen, und das auch schnell.

Wie viel kostet es denn, eine eigene Website zu betreiben?
Und was meinst du mit Social Media? Werbung auf Facebook? Ist doch bestimmt auch teuer.

4

Mittwoch, 11. September 2019, 14:25

Also mit so hohen Beträgen musst jetzt auch nicht rechnen, vor allem nicht für ein KMU.
Ich vermute, dass er nicht mal auf die Tausend für den Anfang kommt. Bei Facebook Werbung zu machen mit Facebook Ads kostet vielleicht um die 200 € im Monat.
Social Media ist da wohl einer der günstigeren Alternativen für Werbung. Könnt ihr selbser starten mit Facebook-Seite/Instagram-Seite usw.
Oder er engagiert eine Agentur dafür, wie z. B. diese hier .
Die entwickeln dann eine individuell abgestimmte Strategie für sein Ziel. Das gute an sowas ist, dass man das gut planen, steuern und regelmäßig kontrollieren kann.
Wegen Ergebnissen muss er sich gedulden können. Werbung wirkt nicht von heute auf morgen.
Die Erstellung einer Website kostet schon mehrere Hundert bis sogar 2.000 €, je nach Umfang und Aufwand. Dann musst noch eine Adresse kaufen und diese monatlich bezahlen. Das an sich ist aber nicht so teuer.

5

Mittwoch, 11. September 2019, 15:25

Ah okay, das wusste ich gar nicht.
Ich habe gedacht, dass alles, was mit Werbung zu tun hat, zu teuer ist.
Aber echt cool von dir, dass mir so schnell geantwortet hast. Werde all die Infos an meinen Kumpel weiterleiten.
Hoffentlich finden wir bald eine gute Lösung für ihn.

Grüße

Werbung

unregistriert

Werbung


6

Montag, 14. Oktober 2019, 20:57

Hi,
Werbung heutzutage ist sehr wichtig. Nur durch Werbung erhält man hohe Reichweite. Du kannst alles was Werbung und Marketing angeht mal auf der Seite https://www.dieharke.de/Nachrichten/Wirt…_im_Wandel.html nachlesen. In diesem Artikel stecken sehr viele Infos bzw. Ideen die man mitnehmen und einige davon auf jeden Fall umsetzen sollte. Lese es einfach mal durch vielleicht bringt dich das weiter.
Liebe Grüße

georgie

Edel-Tuner

Beiträge: 183

Wohnort: Stelle

Beruf: Webdesigner

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 6. November 2019, 12:24

Gerade ein Autohändler sollte nach außen auffallen, da die meisten Kunden ja aus dem lokalen Bereich kommen. Am besten den Namen des Unternehmen große auf das Autohaus packen und beleuchten. Ich meine Leuchtbuchstaben. Weiß zwar nicht wie lang der Name ist, aber ich stelle mir das schon ziemlich cool vor. Hier auf https://leuchtbuchstabenled.de/ kannst du es mal kalkulieren, damit du ungefähr weißt was dich das kosten würde. Ich denke eine bessere Dauerhafte Werbung wirst du nicht bekommen. ;-)

8

Mittwoch, 6. November 2019, 13:36

Und wie siehts aus bei dir ?
Ich meine man kann echt unterschiedliche Methoden der Werbung finden. Man muss sich da einfach umsehen.

Werbung

unregistriert

Werbung


9

Samstag, 21. Dezember 2019, 21:16

Danke das is super recomendation! Danke noch eine mal Mei liebe fhrau etst will firschein ich. Ich bin neuer businessman

10

Montag, 20. Januar 2020, 15:15

Werbung lohnt sich für alle Berufsbranchen und sollte auch gemacht werden, sonst kommt man nicht voran. Ich finde es ist aber wichtig, den Kunden auch an einen zu binden. Das funktioniert am besten mit Werbeartikel, welche da die besten sind kannst du auf https://magazin.adlerwerbegeschenke.de/w…-das-automobil/ nachlesen. Das sind ziemlich gute Ratschläge, die du auch mal in betracht ziehen solltest, denn von Werbeartikel habe ich hier noch nichts gelesen. Interessante Werbeartikel wären da zum Beispiel Eiskratze, die braucht man immer zu einer bestimmten Jahreszeit und somit wird man auch mindestens einmal im Jahr daran erinnert. Ist schon eine ziemlich gute Kundenbindung.

11

Montag, 10. Februar 2020, 09:37

Hallo,

also was sich auch auf jeden Fall lohnt, ist wenn du deine Kundenbewertungen sichtbar machst, so dass andere potentielle Kunden diese einsehen können. Deine guten Bewertungen führen automatisch zu neuen Kunden. Es gibt auch Tools, womit du auf kritische Kundenmeinungen ehrliches Feedback geben kannst, so hast du die Außendarstellung selbst in der Hand und kannst optimal mit direkt mit den Kunden kommunizieren. Seriöse Bewertungen kommen immer gut an und sind mit den Leistungen von kundentests.com auch ganz einfach zu handhaben. Durch mehr Sichtbarkeit auf Google gewinnst du auf jeden Fall mehr Aufmerksamkeit und Kunden.

Werbung

unregistriert

Werbung


william1789james

unregistriert

12

Freitag, 14. Februar 2020, 08:00

Great Post

Biene IT ist dafür bekannt, den schnellen Support und sichere IT-Services mit der großen Anzahl zufriedener Kunden bereitzustellen.

https://www.bieneit.de/de_DE/

13

Donnerstag, 27. Februar 2020, 12:00

Kein Unternehmen kann normalerweise ohne eigenes Logo existieren. Wenn Sie für Ihre Dienste werben möchten, sollten Sie ihnen Ihren eigenen Namen geben und Ihr eigenes Logo erstellen. Wenn Sie sich das Beispiel beliebter Unternehmen ansehen, dann haben alle damit begonnen. Wenn Sie kein eigenes Logo haben, können Sie es unter https://www.logaster.de/blog/animate-logo/ erstellen. Dies ist wirklich wichtig für jedes Unternehmen.

14

Montag, 27. April 2020, 15:49

Hallo TrickyNicky, liebes Forum,

erst einmal möchte ich deinem Kumpel herzlich zur Eröffnung des eigenen Autohandels gratulieren.
Ich hoffe die ersten Monate sind positiv verlaufen und Ihr kommt auch gut durch die momentane, schwierige
Zeit. Nun zu deiner Frage, sofern Sie noch Relevanz hat.

Tatsächlich würde ich einen Mix aus Online und Offline (klassicher) Werbung empfehlen. Werbeplätze in lokalen
Zeitungen können durchaus lohnenswert sein. Das hängt natürlich immer von der Reichweite ab, die Ihr vorab
einschätzen müsst. Auf jeden Fall sollte er einen hervorragenden Internetauftritt haben, der auch auf
mobilen Endgeräten gut abrufbar ist. Ergänzen sollte er dies zumindest um einen Facebook-Auftritt. Ich würde
dazu noch Instagram nutzen, da hier mithilfe von Bildern und kleineren Videos einfach Leute erreicht werden können.

Bereits erwähnt wurde hier auch die Bedeutung von Werbeartikeln. Das ist eine hervorragende Idee. Werbeartikel müssen
dabei nicht teuer sein und sind dennoch persönlich. Dazu eignen sich finde ich ganz besonders personalisierte KFZ Schein Hüllen.
Sollte dies für ihn interessant sein, kann er diese kostengünstig und hochwertig etwa bei Bela-Werbung kaufen.
Ich bin gespannt auf ein Update wie es bei deinem Kumpel aussieht.

Beste Grüße

Werbung

unregistriert

Werbung


15

Samstag, 19. September 2020, 17:29

Lohnt sich meiner Meinung nach schon.
Ich meine, wenn man Erfolg haben will dann macht man halt Werbung.

Auch ich persönlich muss sagen, dass ich mich im Web informiert habe und verschiedene Marketing Methoden gefunden habe die man anwenden kann. Wenn man sich unsicher ist, kann man auch einen Profi fragen oder eine Agentur engagieren.
Ich zum Beispiel habe mich an die Filmproduktion Hamburg gewendet.

Die haben mir einen Kurzfilm zu meinem Unternehmen gedreht und mit dem bin ich wirklich super zufrieden :)

Kommt bei meinen Kunden auch gut an :)

16

Montag, 12. Oktober 2020, 15:55

Mich würde mal interessieren, was aus dem Händler geworden ist. War die Ratschläge die richtigen oder braucht man hier noch immer Hilfe? Es sieht nämlich so aus, als ob hier jeder die passende Idee und gleichzeitig auch den richtigen Partner hat. Da verliert man eigentlich auch schnell den Überblick. Ich Frage mich, ob es da nicht besser wäre, sich direkt eine Agentur zu suchen, die sich darum kümmert, ich meine, wenn man sich nur noch um das Marketing kümmern muss, wann verdient man dann Geld?

17

Mittwoch, 14. Oktober 2020, 15:06

Zitat

Ich Frage mich, ob es da nicht besser wäre, sich direkt eine Agentur zu suchen, die sich darum kümmert, ich meine, wenn man sich nur noch um das Marketing kümmern muss, wann verdient man dann Geld?

Natürlich ist das besser, aber das scheinen die meisten nicht unbedingt zu verstehen. Liegt aber auch teilweise an dem geringen Budget, welchen viele zur Verfügung stehen. Eine Agentur, sie sich auf alles fokussiert, um auch das bestmögliche rauszuholen, kostet eben auch mehr, als ein Freelancer, der das neben dem Studium macht. Aber das muss jeder selbst wissen.

Man sollte sich unbedingt überlegen, was mehr Sinn macht. Entweder man läuft immer zu jemanden anderes, weil es günstiger ist, aber deutlich mehr Zeit verliert oder man geht zu einer Agentur wie zum Beispiel https://froot-media.de/wo man eine top Beratung bekommt, wo einer sich um das Webdesign kümmert und ein andere um die Optimierungen. Alles aus einer Hand und bei einer Agentur. Darüber hinaus bekommt man auch noch richtige Werbekampagnen geboten.

Ist doch viel einfacher, oder? Man spart Zeit bei der Suche und ehrlich gesagt, wer Qualität haben will, gibt auch mal den einen oder anderen Euro mehr aus, schließlich lässt man auch Profis für einen arbeiten.

Werbung

unregistriert

Werbung


18

Montag, 23. November 2020, 17:22

Bis jetzt hast du sicherlich die richtige Werbung als Autohändler bekommen, mich interessiert es, ob du denn immer noch auf der Suche nach einer guten Werbung bist? :)

Wenn du mich fragst, kann ich dir auch empfehlen, dass du einen Blick bei https://www.moneytree.ch/digital-marketing-agentur mal wirfst, dort kannst du auch eine gute Werbeagentur, so auch Digital Marketing Agentur in Luzern finden.

Ihre Dienste kann man als Autohändler bekommen, so auch als ein Teil von KMU. Es wäre daher nicht schlecht einen Blick auf ihre Seite mal zu werfen, sicherlich werden sie auch was für dich dabei haben! :)

LG

19

Dienstag, 31. August 2021, 20:42

Ich finde, dass Autohändler verschiedene Werbung starten können und dass sich diese auch alle lohnen. Am besten ist aber trotzdem, wenn man sich von einem Profi beraten lässt. Es gibt tolle Marketing Agenturen, wo man professionell bei allen Werbeprojekten unterstützt wird. In meiner Firma haben wir schon mal Werbefilme drehen lassen aber sehr viel Erfolg haben wir mir Social Media. Das würde ich auch allem anderen raten. Ich denke, dass Social Media in jedem Business Erfolg bringt. Bei unseren Werbeprojekten wurden wir sehr erfolgreich von Pace Media unterstützt. Diese Agentur kann ich nur empfehlen.
LG

Otmar

Saustift

Beiträge: 3

Wohnort: Berlin

Beruf: Dolmetscher

  • Private Nachricht senden

20

Sonntag, 3. Oktober 2021, 12:27

Die Idee mit dem Werbefilm finde ich ausgezeichnet, es gibt auch andere Möglichkeiten aber so ein Werbefilm ist ein vernünftiger Ansatzpunkt