Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Auto Forum - autokult.de. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Montag, 22. Mai 2017, 17:54

Carport oder Garage?

Hallo allerseits,


bei der Wahl Garage oder Carport bin ich im Moment ein wenig unentschlossen. Natürlich bietet die Garage diverse Vorteile im Vergleich zum Carport, sie ist aber auch wesentlich teurer.
Ein Carport schützt den Wagen auch relativ zuverlässig vor den meisten Witterungseinflüssen. Außerdem sehen sie richtig gut aus, habe mir schon einige auf https://www.carporte.de/ angeschaut. Was habt ihr denn Zuhause und was würdet ihr an meiner Stelle machen? Würde mich über eure Tipps freuen


Danke!
Auch im Alphabet kommt Anstrengung vor Erfolg.

2

Dienstag, 23. Mai 2017, 17:31

Man kann mit beiden Varianten wählen. ich habe eine Garage zuhause, hätte ich keine, würde ich ein gutes Carport wählen

Werbung

unregistriert

Werbung


Master

Lehrling

Beiträge: 6

Wohnort: Köln

Beruf: Verfahrensmechaniker

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 26. Mai 2017, 13:18

Die Carporte sehen doch super aus. Hast du schon eins in der engeren Auswahl? Ich habe meins selber gebaut, war viel Arbeit, aber sieht gut aus
Manchmal braucht es Verluste, um Platz für Neues zu schaffen

4

Sonntag, 18. Juni 2017, 16:33

Hallo, Carports sind schon eine tolle Sache aber auch eine Garage hat, wie du schon gesagt hast, ihre Vorteile. Ich habe mir letztes Jahr eine Holzgarage gekauft. Ich wollte einfach keinen Betonklotz neben dem Haus bauen lassen. Die Holzgarage habe ich im Internet auf dieser Seite https://www.butenas.de/holzgaragen.html gefunden. Jetzt denke ich darüber nach noch ein Carport zu kaufen, weil man ja 2 Autos hat, muss mir aber erstmals noch was Passendes aussuchen :) LG

5

Samstag, 15. September 2018, 17:30

Es hängt alles davon für, was du etwas baust. Natürlich ist eine Garage teurer und braucht mehr Zeit, um sie zu machen, aber ein Carport kann eine günstigere und schnellere Alternative sein.

Persönlich habe ich für mich und meiner Frau einen Doppelcarport auf https://www.freese-holz.de/carports/doppelcarport/ bestellt und wir sind ganz zufrieden mit dem Ergebnis und haben es nicht bereut. Wenn du interessiert bist, würde ich dir empfehlen auch ihr Angebot an Caports aus Holz anzusehen, vielleicht werden sie auch etwas für dich haben!

Viel Glück und hoffe, dass ich dir hilfreich war.

LG

Werbung

unregistriert

Werbung


6

Mittwoch, 19. September 2018, 13:21

Wir standen auch mal vor so einer Entscheidung und haben uns am Ende für die Garage entschieden. Wir haben uns sogar gleich eine Doppelgarage anbauen lassen. Die eine Hälfte nutzen wir für das Auto und die andere für andere Zwecke. Zum Beispiel haben wir uns da eine Ecke eingerichtet, wo die Jungs und ich, jede Woche Fußball schauen. Damit sich das alles etwas von der Garage mit dem Auto abgrenzt, haben wir den Teil für die Jungs mit diesen Paneelen von https://www.holz-direkt24.com/wand-und-d…nd-deckenpaneel ausgekleidet. Da man sie super für die Wand und die Decke benutzen kann, fiel uns auch diese Entscheidung nicht schwer. Man kann aus einer Garage einfach mehr machen, die Paneele kann man auch im Haus selbst verbauen. Bei uns in der Küche haben wir Holzpaneele dran, die passen zur Einbauküche. Wer wissen will, wie das ganze aussieht kann gern Fotos haben, man muss sich nur bei mir melden.

7

Freitag, 21. September 2018, 16:48

Das hat beides natürlich Vor- und Nachteile. Ich persönlich tendiere zum Carport, weil da das auf und zuschließen entfällt. Ist zudem preiswerter.

8

Samstag, 22. September 2018, 13:23

Die Garage kann man abschließen und alles ist sicher verstaut. Gibt doch auch elektrische Tore... da kann man bequem im Auto sitzen bleiben. :)

Werbung

unregistriert

Werbung


9

Sonntag, 14. Oktober 2018, 02:03

Würde auch eindeutig zu einer Garage raten.
Carport ist auch gut aber meiner Meinung nach hat man einfach zu wenig Sicherheit - da kann man das Auto auch ganz einfach klauen und hat gar keinen Stauraum, bei der Garage kann man noch Sachen rein packen usw.
Aber natürlich ist es deine Entscheidung :)

Wir zum Beispiel sind auf der Suche nach einer Firma welche uns unterstützen können bei der Gestaltung der Außenanlagen.
Da habe ich schon verschiedene Informationen gesucht und habe die Messemer-Bau Firma gefunden.

Da werden wir uns mal beraten lassen und schauen was die so für Ideen haben.

10

Samstag, 3. Oktober 2020, 16:30

Ich würde mal sagen, am besten beides. :) Ich habe eine richtige Garage, aber dennoch hat mir ein Schutz fürs Auto gefehlt, wenn es mal in der Einfahrt steht, so dass ich mich für ein Carport entschieden haben, welches direkt vor meiner Garageneinfahrt aufgebaut wurde. Beide zusammen sind eine super Lösung. Ich habe meinen Carport bei Luxbach gekauft, es ist ein Modell aus Aluminium und wurde nach Maß gebaut, so dass es zur Garage passt. Ich bin sehr zufrieden, alles stimmt Qualität und Optik.
LG

11

Samstag, 24. Oktober 2020, 19:47

Hallo ihr lieben,

habe dieses Thema hier gefunden und ich möchte diesem Thema gerne auch teilnehmen. Also ich habe mich selbst für einen Carport entschieden, ich finde Carports schöner als Garagen und sie sind auch günstiger.

Ich habe mich für einen Carport aus Aluminium entschieden, denn ich von der Firma Metam bestellt habe. Sie haben nicht nur Carports, sondern auch moderne terrassenüberdachung, Haustüren, Vordächer, Balkone und mehr.

Solltest du immer noch auf der Suche nach einem Carport sein, kann ich euch empfehlen einen Blick auf ihr Angebot online zu werfen! :)

LG

Ähnliche Themen