Du bist nicht angemeldet.

1

Sonntag, 18. September 2005, 16:22

EuroSpeedway Lausitz

Und wieder wechselt die Spitze bei der DTM. Der amtierende Champion und Audi-Pilot Mattias Ekström hat vor AMG-Mercedes Pilot Ekström das Rennen gewonnen und führt nun wieder mit einem Punkt Vorsprung (69 Punkte) die Gesamtwertung der DTM vor Garry Paffet an. Spannender geht es kaum, bin mal gespannt, wer da letztendlich die Haube vorn haben wird:)
Wir würden uns freuen, wenn Ihr www.autokult.de weiterempfehlen würdet. Bei Interesse an einem Linktausch schreibt mir eine PN.

Beiträge: 50

Wohnort: Rhein Main

Beruf: Eiscafetester

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 29. September 2005, 20:08

RE: EuroSpeedway Lausitz

Zitat

Original von Otti
Und wieder wechselt die Spitze bei der DTM. Der amtierende Champion und Audi-Pilot Mattias Ekström hat vor AMG-Mercedes Pilot Ekström das Rennen gewonnen und führt nun wieder mit einem Punkt Vorsprung (69 Punkte) die Gesamtwertung der DTM vor Garry Paffet an. Spannender geht es kaum, bin mal gespannt, wer da letztendlich die Haube vorn haben wird:)


Bin leider nicht so ein großer DTM Fan, aber Formel 1 zieh ich mir immer rein.

Und Michael Schumacher steht für mich immer noch bereit.

Auch wenn es erst nächstes Jahr hoffentlich wieder klappt.
.Verkehrsminister.
Istvan von Bleifuß