Du bist nicht angemeldet.

cjane77

Saustift

  • »cjane77« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Marktforscherin/ Automobil

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 17. November 2006, 12:49

Dringend: Automobil Studie in Frankfurt/ Main

Hallo Zusammen,
Ich hätte mal eine kurze Anfrage für Eurer Autoboard:

Meine Firma ist im Bereich Automobil Forschung (Marktforschung bei Autos) tätig und wir suchen für das Wochenende 24.-27.11.2006 noch Fahrer/ Eigentümer von folgenden Modellen von den Baujahren Okt 2003 bis April 2006:


Audi A4/ Ford Mondeo/ Opel Vectra/ Renault Laguna/ Skoda Oktavia/ VW Passat
oder
Audi A3/ Ford Focus/ Opel Astra/ Peugeot 307/ Renault Megane/ VW Golf
oder
Ford Fiesta/ Opel Corsa/ Peugeot 206 bzw.207/ Renault Clio III/ Skoda Fabia/ VW Polo


die wir gerne zu einer Ausstellung im Raum Frankfurt/Main einladen möchten.
(Die Probanden sollten max. 50-60km Anfahrt haben)
Bei dem Fahrzeug sollte es sich um ein vorwiegend "privat" genutztes Auto handeln.
Karosserieart sollte sein 4-Türer mit Stufenheck oder 3-/5-türiges Fliesheck( keine Kombis oder Cabrios!)

Wie sieht so eine Studie aus?
Wir zeigen Neuigkeiten aus dieser Wagenklasse und wollen die Teilnehmer zu den Design- Elementen der Fahrzeuge befragen (was gefällt, was gefällt nicht). Das Ganze wird statistisch und anonym erfasst und ausgewertet und hilft den Herstellern bei der Weiterentwicklung im Fahrzeug- Design.

Die Dauer beträgt vor Ort ca. 2 Std. und die Teilnehmer erhalten von uns eine Aufwandsentschädigung, je nach Anfahrt, dann direkt nach der Befragung.

Wer Zeit und Lust hätte daran teilzunehmen, kann sich gerne bei mir im Büro melden( Ich rufe zwecks Kostenersparniss zurück)..Wir müssen mit jedem Teilnehmer ein kleines Vorinterview durchführen und den Teilnahme- Termin klären.Denn nur eingeladene Personnen dürfen teilnehmen.

Bei Fragen kann man mich in der Woche von 10:00-21:30h und am Wochenende von 11:00-19:00h unter den unten aufgeführten Nummern erreichen oder mir kurz eine Email senden.

Ich hoffe ,das Ganze stößt bei Euch auf Interesse!
Wer mir jemanden vermitteln kann, der vielleicht in der Nachbarschaft oder im Freundes- oder Bekannten- Kreis eins der genannten Fahrzeuge hat, kann noch mit einem Vermittlungshonorar von 30,00€ rechnen.

Lieben Gruß aus Dortmund
Christiane Sültemeyer
CCSI GmbH
Kampstr. 88 - 100
4137 Dortmund

Phone: +49-231-54505-152
Mobil: +49-174- 14 54 009
Fax: +49-231-54505-100
e-mail: christiane.sueltemeyer@ccsi.de
Web: www.ccsi.de

2

Mittwoch, 17. Januar 2007, 14:28

RE: Dringend: Automobil Studie in Frankfurt/ Main

Hallo Frau Sültemeyer,

mit großem Interesse haben ich Ihren Eintrag in diesem Forum gelesen, v.a. weil ich "direkt" davon betroffen bin bzw. war!

Ich würde gerne mit Ihnen über Ihre "Anfrage" sprechen und möchte Sie bitten, sich entweder mit mir oder meinem Kollegen Wiedemann zwecks einer Stellungnahme Ihrerseits in Verbindung zu setzen.

Unsere Telefonnummern dürften Ihnen bekannt sein.

Mit freundlichen Grüßen

Verena Patz