Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Auto Forum - autokult.de. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Sonntag, 18. Juni 2006, 13:16

The Fast & The Furious3 - Tokio Drift

Hallo Leute, kann mir jemand vielleicht ein paar infos über den neuen The Fast and The Furious Film, der am 13.07.2006 in die dt. Kinos kommt, geben. Ich bin schon total gespannt darauf. Hab gehört es werden diesmal wieder dt. Autos mitspielen. Über Infos würde ich mich freuen.

2

Dienstag, 27. Juni 2006, 14:44

RE: The Fast & The Furious3 - Tokio Drift

Geh doch mal auf die Homepage von Universal Studios da kannst du dir eien Trailer anschauen.

MFG
Power is nothing without control! 8)

Werbung

unregistriert

Werbung


3

Dienstag, 27. Juni 2006, 15:13

Ich hab jetzt einen Flyer bekommen, auf dem die Termine für die offizielle Promo-Clubtour stehen. Es sollen Autos in den jeweiligen Discotheken stehen und die Musik soll über die Boxen der Autos laufen.

Hier mal die Termine:
23.06. Inkognito (Celle)
24.06. Beat Fabrik (Marwitz bei Berlin)
30.06. Rheinwerk (Duisburg)
01.07. Musikpark (Heilbronn)
07.07. Nachtschicht (Kaiserslautern)
08.07. Alte Weberei (Nordhausen)
14.07. Wandelhof (Schwarzheide)
15.07. Vulcano (Aicha vorm Wald)
21.07. Volkspalast (Leipzig)
22.07. Musikpark A7 (Kassel)

4

Dienstag, 27. Juni 2006, 20:32

Und stand da vielleicht noch was da so abgeht?

5

Montag, 3. Juli 2006, 09:45

Wie gesagt es sollen jede Menge Autos am Start sein und zusätzlich soll es in einer sogenannten Bluetooth-Lounge die Möglichkeit geben bestimmte Sachen zum Film herunter zu laden. Aber seien wir doch mal ehrlich, der Hauptgrund warum ich zu solch einer Veranstaltung gehen werde, sind die Promo-Mädels.

Werbung

unregistriert

Werbung


6

Montag, 3. Juli 2006, 12:13

Dann bleibt die Holde am Wochenende am besten zu Hause, sonst gibt's Schellen ;)

Don-Onno

Geselle

Beiträge: 13

Wohnort: Nähe Dortmund

Beruf: KFZ´ler @ Fiat/Alfa/Lancia

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 4. Juli 2006, 01:06

Soll ich mal´n Arsch sein und sagen was am Ende passiert? 8) ;) :D

8

Donnerstag, 6. Juli 2006, 07:53

Ich hab jetzt Fast and the Furious 3 auf DVD aber auf Englisch schon gesehen. Die Autos sind ja wirklich geil, aber sie werden doch sehr selten gezeigt. Es gibt jetzt ehr ne lange Story als Autorennen und was noch doof ist, dass die ganzen Szenen in Dunkelheit gedreht wurden, sodass du die Autos nie vollständig erkennen kannst. Auch ein Tuningtreffen oder auch zwei sind vorhanden, aber es geht hauptsächlich dann um den Hauptdarstellen Sean und son Typen, der Sean anmacht, weil er mit der Freundin geredet hat. Die Autos werden dabei etwas vernachlässigt. Da war der erste und zweite Teil doch besser, da dort auch Autos gezeigt wurden in Nahaufnahme.

Also der Film ist schon gut geamcht und auch gut anzuschauen. Doch im nachhinein werde ich mir doch wohl das geld sparen und nciht ins Kino gehen.

Werbung

unregistriert

Werbung


9

Freitag, 7. Juli 2006, 22:47

@Johnyboy

Wenn du lange Autorennen sehen willst, schau dir doch dir doch Nascar-Rennen an... stundenlang immer schön im Kreis ;)

Ist doch klar, es ist ein Film, da steht die Story (die meines erachtens nach wesentlich besser ist als bei Teil2) im Vordergrund. Mir gefällt auch die Idee den Streifen in Japan spielen zu lassen, da bekommt der was trashiges irgendwie. Und Dunkelheit - ist doch klar, sonst sieht man doch die Unterbodenbeleuchtung nicht ;)

10

Samstag, 8. Juli 2006, 11:09

So Rennen wie Nascar meinte ich jetzt nicht. In den ersten 15 min fahren die nen Rennen. Corvette gegen Mustang. Sowas meine gefällt mir besser, natürlich einige Drifts gehören schon dazu. Das macht es dann richtig interessant. Aber Ich meine nicht wirklich viele Cars hatte UBB drunter und die schwarzen konnteste deshalb nicht so schön erkennen wegen Dunkelheit. Ist aber jeden selber überlassen, wie er den Film findet

Don-Onno

Geselle

Beiträge: 13

Wohnort: Nähe Dortmund

Beruf: KFZ´ler @ Fiat/Alfa/Lancia

  • Private Nachricht senden

11

Sonntag, 9. Juli 2006, 01:09

Es is ne Viper gegen nen anderen Amischlitten (kein Mustag) Tippe auf Camaro SS :rolleyes:

Werbung

unregistriert

Werbung


12

Sonntag, 9. Juli 2006, 09:52

Stimmt. hab mir das noch mal angeschaut. Ist wirklich ne Viper. Meine aber nicht das es nen Camaro SS ist. Die Front lässt drauf schließen, aber die Heckleuchten sind anders beim SS.

13

Montag, 10. Juli 2006, 10:15

Falls Ihr eine neue Anlage für euren eigenen Boliden gebrauchen könnt, schaut doch mal auf der Seite nach, die ich neulich im Netz gefunden habe.

www.fastandfurious-garage.de

14

Dienstag, 18. Juli 2006, 02:20

Thanx... hab mich grad angemeldet.

Werbung

unregistriert

Werbung


15

Sonntag, 13. August 2006, 21:43

Moin

Ich hab den Film auch gesehen was haltet ihr den von dem orangefarbenden Wagen von Han?Was ist das überhaupt für ein Fabrikat?
Der Film ist doch super,sehr witzig gleich am anfang als bow wow oder thinky seinen Touran zeigt haha grün mit lilanen Innenausstattung :D
alles gute und pass auf dein auto auf!