Du bist nicht angemeldet.

1

Montag, 29. Oktober 2018, 23:59

Wunschkennzeichen Erfahrungen

Gruss euch, kennt sich hier jemand mit KFZ-Wunschkennzeichen aus?
Wir haben gestern ein Kennzeichen reserviert und haben auch danach eine Bestätigung sowie eine Rechnung bekommen. Meine Frage ist, dauert das lange bis das Kennzeichen da ist? Mein Mann möchte das Auto morgen bei der Zulassungsstelle anmelden, so bald das Auto durch den TÜV ist. Müssen die KFZ-Kennzeichen dann vorhanden sein? Oder reicht es, wenn er die
Reservierungsbestätigung mit nimmt und bei der Zulassungsstelle diesen aufzeigt?

2

Mittwoch, 31. Oktober 2018, 01:15

Also normalerweise machst du die Reservierung, kannst dann anschließend zur Zulassungstelle und das Kennzeichen abholen. Die Zulassungstelle macht nicht die Kennzeichen, da bekommst du nur die Papiere, womit du die Kennzeichen machen lassen kannst! Mehr zum ganzen Prozess kannst du hier nachlesen.

Werbung

unregistriert

Werbung


3

Samstag, 3. November 2018, 19:18

Da kann ich mich meinem Vorredner nur anschliessen!
Hoffe das deine Frage somit auch beantwortet worden ist ;) Danke für den Link,ist echt hifreich


LG

georgie

Edel-Tuner

Beiträge: 172

Wohnort: Stelle

Beruf: Webdesigner

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 18. Dezember 2018, 13:25

Ich hatte mit meinem Wunschkennzeichen keine Probleme. Hatte nur Angst das es nicht zur Verfügung steht, der Rest ging dann von alleine. ;-)

5

Donnerstag, 20. Dezember 2018, 01:18

Das kann man zum Glück im Vorfeld ja prüfen lassen. Ob man das aber über eine Internetseite machen sollte, mag ich zu bezweifeln.

Werbung

unregistriert

Werbung


6

Freitag, 28. Dezember 2018, 01:06

Dazu gibt es verschiedene Meinungen und auch Erfahrungen. Das Ergebnis ist bei beiden das gleiche, weil die Anbieter, die Daten bei den Behörden abruft, somit sind sie auch aktuell. Ich habe das auch durch und zwar mit beiden, damals für mein Auto ein Kennzeichen bestellt und auch geliefert bekommen. Leider habe ich mich bei dem Einbau etwas blöd angestellt und die Kennzeichenhalterung kaputt gemacht. War auch alles Plaste, geht also schnell.

Musste ich mir erstmal über https://myshopx.de eine neue bestellen, zum Glück kosten die Teile ja auch nicht sonderlich viel. Ich glaub ich habe nen zehner dafür bestellt und die Versandkosten war bzw. sind noch immer Gratis. Ging also schnell. War mit dem einbauen auch etwas vorsichtiger und dann lief auch alles glatt.

Die zweiten Kennzeichen hatte ich dann bei der Behörde geholt, war aber auch alles kein Problem. Ich denke einfach, dass es egal ist, wo man die Nummernschilder bestellt. Bei uns am Landratsamt ist auch gegenüber direkt einer, der Kennzeichen herstellt.

7

Freitag, 18. Januar 2019, 11:57

Ich wünschte mir mittlerweile auch, dass ich mir bei meinem Kennzeichen ein Wunschkennzeichen geholt hätte. Damals wusste ich aber auch noch nicht um die Möglichkeiten, welche es in diesem Bereich gibt. Hauptsache Kennzeichen und losfahren^^

Habe aber einen guten Freund, welcher sein Wunschkennzeichen einfach bei gutschild.de online reserviert hat. Das hätte ich eigentlich auch nicht für möglich gehalten, ist aber durchaus möglich. Er hatte auch keine Probleme damit. Online kann man solche Kennzeichen zwar nicht direkt bestellen, aber für sich reservieren. Nur wenige Städte und Gemeinden machen das leider nicht.

8

Mittwoch, 20. Februar 2019, 18:58

Hallo!
Hier https://wuke.de/ könnt ihr sehen wie ihr euer Kennzeichen reserviert.
Also wenn ihr mögt, könnt ihr euch dort ja informieren.
Habt noch einen schönen Tag!

Werbung

unregistriert

Werbung


9

Freitag, 24. Mai 2019, 22:55

Hallo alle zusammen,

bist du immer noch auf der Suche nach dem richtigen Wunschkennzeichen oder hast du schon was für dich passendes gefunden? Bei sowas würde ich dir empfehlen online zu suchen, online gibt es doch eine große Auswahl an Anbietern, wo du ein Kennzeichen nach deinen wünschen bekommen kannst. So ein Autokennzeichen kaufen kannst du auch leicht bei der Seite 123autokennzeichen.de bekommen.

Somit habe ich Geld und Zeit gespart und schnell das richtige gefunden, sie haben nicht nur KFZ Kennzeichen, sondern auch Parkplatz Kennzeichen, Kennzeichenhalter und tolle Sondermodelle für Oldtimer.

Hoffe auch, dass ich dir eine Hilfe bei der Suche war.

LG

10

Freitag, 30. August 2019, 09:53

Hey,

gut das du fragst. Auch ich habe mir ein Kennzeichen vorher reservieren lassen. Es ist eigentlich ganz einfach. Du gibst auf wunschkennzeichen-reservieren.jetzt dein Ortskürzel ein und schon wird gezeigt welche Kennzeichen noch frei sind. Dann einfach bezahlen und die Bestätigung per Email erhalten. Falsch kann man da eigentlich nichts machen und ich meine die geben dir auch noch weitere Auskünfte, wenn du nicht weißt wie man weiter vorgeht.

11

Montag, 11. Mai 2020, 13:50

Ich denke auch, es ist am einfachsten sich das Kennzeichen vorab online zu reservieren. So kann man ganz in Ruhe prüfen ob es das passende gibt und nach Alternativen suchen wenn nicht.
Ich hab das über www.bundesverkehrsamt.online gemacht und das war super einfach. Die Reservierung bleibt 90 Tage lang bestehen und wenn du es bestellst wird es oft noch am selben Tag versendet.
Qualitativ war dort auch alles einwandfrei, die Schilder halten bis heute.

LG

Werbung

unregistriert

Werbung


12

Freitag, 15. Mai 2020, 13:14

B
Gruss euch, kennt sich hier jemand mit KFZ-Wunschkennzeichen aus?
Wir haben gestern ein Kennzeichen reserviert und haben auch danach eine Bestätigung sowie eine Rechnung bekommen. Meine Frage ist, dauert das lange bis das Kennzeichen da ist? Mein Mann möchte das Auto morgen bei der Zulassungsstelle anmelden, so bald das Auto durch den TÜV ist. Müssen die KFZ-Kennzeichen dann vorhanden sein? Oder reicht es, wenn er die
Reservierungsbestätigung mit nimmt und bei der Zulassungsstelle diesen aufzeigt?
Bei mir hat es nicht länger als eine Woche gedauert. Nun ist das ja auch schon wieder eine Weile her bei euch. Wie lange hat es denn im Endeffekt gedauert? Liebe Grüße

13

Freitag, 15. Mai 2020, 13:16

Und stand es letztendlich zur Verfügung? Ich hatte auch mal einen KEnnzeichenwunsch. War aber leider schon vergeben. Aber habe dafür ein viel cooleres. Vielleicht war das bei dir ja auch so.
Ich hatte mit meinem Wunschkennzeichen keine Probleme. Hatte nur Angst das es nicht zur Verfügung steht, der Rest ging dann von alleine. ;-)


14

Freitag, 15. Mai 2020, 13:17

Das kann man zum Glück im Vorfeld ja prüfen lassen. Ob man das aber über eine Internetseite machen sollte, mag ich zu bezweifeln.
Also mit domains ist das ja möglich zu überprüfen, ob se da eine freie ADresse gibt. Für Autokennzeichen habe ich das noch nicht gehört - aber das soll nichts heißen.


Werbung

unregistriert

Werbung


15

Sonntag, 7. Juni 2020, 09:42

Lieben Gruß an euch,

ich habe mich auch gerade informiert wegen einem neuen Kennzeichen. Wir haben nämlich einen neuen Wagen in Aussicht und möchten da auch unser Kennzeichen dran haben was wir uns so ausgemalt haben.


In der Zulassungsstelle ist momentan immer noch das Corona Chaos, da muss man echt lange warten bis man dran kommt - aus dem Grund haben wir uns entschieden, dass wir das mal online versuchen mit dem reservieren des Kennzeichens.

Gefunden habe ich bei https://www.sofort-schilder.de/kfz-kennzeichen/ dann auch die Möglichkeit, ein Kennzeichen zu reservieren. Das wird dann geprüft und man bekommt Bescheid, ob das Kennzeichen zur Verfügung steht.

16

Mittwoch, 1. Juli 2020, 02:24

Lieben Gruß an euch,

ich habe mich auch gerade informiert wegen einem neuen Kennzeichen. Wir haben nämlich einen neuen Wagen in Aussicht und möchten da auch unser Kennzeichen dran haben was wir uns so ausgemalt haben.


In der Zulassungsstelle ist momentan immer noch das Corona Chaos, da muss man echt lange warten bis man dran kommt - aus dem Grund haben wir uns entschieden, dass wir das mal online versuchen mit dem reservieren des Kennzeichens.

Gefunden habe ich bei https://www.sofort-schilder.de/kfz-kennzeichen/ dann auch die Möglichkeit, ein Kennzeichen zu reservieren. Das wird dann geprüft und man bekommt Bescheid, ob das Kennzeichen zur Verfügung steht.
Für mich ist das Thema wieder ebenfalls aktuell und da waren eure Links sehr willkommen :) ... vielen Dank an der Stelle.

17

Dienstag, 23. März 2021, 10:25

Ich kann dir auch einen Anbieter empfehlen, bei dem du Wunschkennzeichen im Internet bestellen kannst. Schaue mal hier kannst du dein:
Wunschkennzeichen online reservieren.

Dort kannst du direkt gucken.
.

Werbung

unregistriert

Werbung


18

Mittwoch, 21. Juli 2021, 14:58

Ich kann dir ebenfalls einen Anbieter empfehlen, bei dem du Wunschkennzeichen für alle Arten von Kraftfahrzeugen online bestellen kannst. Da bestelle ich auch immer https://www.wunschkennzeichenversand.de

Dort gibt es alle Informationen darüber wie das geht und günstig sind die obendrein… :) :thumbup: :!: :thumbsup:

Ähnliche Themen