Du bist nicht angemeldet.

kai-r19

unregistriert

1

Freitag, 4. November 2005, 01:44

Erfahrung mit dem neuen megane???

Hallo ist Jemand von euch schon mal in der genuss mit dem neuen renault megane gekommen???Ich war letztens bei einkaufen, und da sah ich einen opi aus einem megane aussteigen,und der opi hatte ganz cool seine türen mit seinem fingerabtruck geschlossen,also per sensor..Hehe.Und ich dachte ich bin schon cool mit ner ferbedinung, aber der opi hatt es mir gezeigt.Ist so ein sensor serie oder ist sowas nachgerüstet!? ?(

annonym45123

unregistriert

2

Montag, 9. Februar 2009, 11:29

Hello..
des nennt sich keylessgo und ist als sonderausstattung bei renault bestellbar.genauer du brauchst keinen schlüssel mehr zum aufsperren,starten und zusperren das auto erkennt deinen schlüssel in der hosentasche und bein griff an die türschnalle sperrt er alle türen auf..das starten erfolgt mit einem start/stopknopf..
lg

Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 0

Wohnort: Neustadt an der Weinstraße

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 14. März 2009, 09:49

Der Schlüssel - Keycard

hallo,

wir fahren seit 2 wochen den ,, Neuen,, 1,6 16V

diese Keycard ist ganz lustig und spassig. geht man vom Fahrzeug weg sind die Türen zu.

ist man aber zu zweit unterwegs, muß oft ein und aussteigen ist es blöde. immer sind die Türen zu, wenn derjenige. der die Karte einstecken hat weiter als 3Meter vom Fahrzeug weg ist.

will man das vermeiden, muß die Keykard im Auto bleiben. jeder könnte dann wegfahren.

lG

Baer :thumbdown:

4

Dienstag, 13. Oktober 2009, 13:42

Das ist wirklich blöd. Gibt es denn keine Option, das man die automatische Funktion ausschalten kann?