Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Auto Forum - autokult.de. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Donnerstag, 12. April 2018, 10:39

51. Int. Osnabrücker ADAC Bergrennen 4. – 5.August 2018


Informationen - Das muss man wissen zum… -
51. Int. Osnabrücker ADAC Bergrennen 4. – 5.August 2018

„Cars & Fun „


Termin:
4. – 5. August 2018

Ort / Veranstaltungsgelände:

Rennstrecke "Uphöfener Berg" (2,030 km) in 49176 Hilter-Borgloh ( ca. 10 km südlich von Osnabrück)

Anfahrt:
Autobahn A 33, Abfahrt Borgloh/Kloster Oesede (Abfahrt Nr.11)
Autobahn A 30, Abfahrt Melle-West (Abfahrt Nr.23)

Navigation: Ort: 49176 Hilter a.T.W., Straße: „Alt Uphöfen“


Großes Automobilsport – Event mit

FIA International Hill Climb Cup – Europäische Automobil - Bergmeisterschaft mit den schnellsten Piloten aus ca. 15 Nationen

PS-STARKE - Tourenwagen aller Fahrzeugmarken ( Opel, VW, Ford, Renault, BMW, Fiat, Mercedes Benz und viele andere aus der Ex-DTM, STW, WTCC und weiteren Top-Serien u.a. im KW Berg CUP

TOP GT-Fahrzeuge u. Berg-Monster
u.a. BMW M 6 GT3; BMW Z4 GT3; Ex-DTM Opel Astra und Vectra; Ex-DTM AMG Mercedes 190; Mitsubishi Evo X; Porsche GT 3, Porsche GT u. Carrera; Ferrari GT, Audi R 8; Lancia Delta S;

Renault R.S. 01
Mc Laren MP 4 12C
Lamborghini Gallardo

Weitere GT-Boliden



Die SCHNELLSTEN Rennsportwagen an Europas Bergen –
Ein-und Zweisitzige offene Rennsportwagen und Formel 3000 sowie Formel 3-Rennwagen
(u.a.Eric Berguerand, Marcel Steiner, Sebastien Petit, Fabien Frantz, und viele andere)

Atemberaubender Sound und phantastischer Speed!


AUTOKLASSIKER mit Kultstatus u.a. mit NSU Bergpokal, Fiat Abarth sowie Youngtimer - Kult-Fahrzeuge verschiedener Marken


6. E -Mobil-Berg-Cup um den Großen Preis der Stadtwerke Osnabrück für Elektro- und Hybridfahrzeuge – Einmalig in Europa!

Neu u. spektakulär: Prototyp FLASH-4 mit dem franz. Top-Piloten Nicolas Schatz

Top-aktuelle E-Modelle u. Prototypen
u.a. BMW i8; Tesla; BMW i3; Opel Ampera: Hyundai Ioniq; Audi e-Tron



Weitere tolle Highlights

Schauspieler und TV-Moderator Norbert Heisterkamp

„GRIP“ – TV Moderator und Rallye Profi Niki Schelle

Großes E-Zelt mit Aktionen und Informationen rund um das Thema Elektromobilität

Innogy -- Erlebnis mit Fun-Aktionen rund um das Thema „Energie“


Die spektakuläre „Besucherterrasse bei Posten 5“ – erleben Sie das Bergrennen aus einer besonderen Perspektive in tollem Ambiente

NEU – LED-Großbildleinwand mit Live-Übertragung an der Rennstrecke




Anfahrt und Eintrittspreise

Termin:
4. – 5. August 2018


Trainings-und Qualifikationsläufe:

Samstag, 4. August: 8.00 Uhr – 18.00 Uhr

Rennen: Sonntag, 5. August: 8.00 Uhr – 17.30 Uhr


Ort:
Strecke "Uphöfener Berg" (2,030 km) in 49176 Hilter-Borgloh ( ca. 10 km südlich von Osnabrück)

Anfahrt:
Autobahn A 33, Abfahrt Borgloh/Kloster Oesede (Abfahrt Nr.11)
Autobahn A 30, Abfahrt Melle-West (Abfahrt Nr.23)

Navigation: 49176 Hilter a.T.W., Straße: „Alt Uphöfen“

Parkplätze:
in unmittelbarer Nähe des Veranstaltungsgeländes.
Gesonderte Ausschilderung zur Veranstaltung aus allen Anfahrtsrichtungen zu den Besucherparkplätzen.





Eintrittspreise:

Kartenvorverkauf
im Internet unter http://www.msc-osnabrueck.com/ticketverkauf/


Tageskarte (jeweils samstags oder sonntags)
- für Erwachsene 15,00 Euro
- für Jugendliche (10-17 Jahre) 8,00 Euro

Kinder unter 10 Jahre haben freien Eintritt

Familientageskarte (2 Erwachsene u. 2 Jugendliche ab 10 Jahre) 40,00 Euro

VIP-Tagesgutschein (jeweils samstags oder sonntags) 143,00 Euro
VIP-Tagesgutschein für Kinder 5-11 Jahre (jeweils samstags oder sonntags) 75,00 Euro



Weitere Informationen und Kontakt zum Veranstalter:

Motorsportclub Osnabrück e.V. im ADAC
c/o Bernd Stegmann
Iburgerstraße. 8
D - 49176 Hilter-Borgloh
Tel.: 0172 5215638
05409 7989970
Fax: 05409 7989969
Email: Bernd.Stegmann@gmx.de
b.stegmann@msc-osnabrueck.com
www.msc-osnabrueck.com

app: Bergrennen-os


Link zum Trailer:
https://youtu.be/yoV6vuOq-sI

Julchen

unregistriert

2

Donnerstag, 9. Mai 2019, 13:42

52. Int. Osnabrücker ADAC Bergrennen 3. – 4.August 2019

Liebe Motorsportfans,
um euch ein wenig anzuheizen, hier ein Trailer für das diesjährige Bergrennen 2019!
https://youtu.be/xWRfEBgRO6c

Werbung

unregistriert

Werbung


3

Freitag, 10. Mai 2019, 11:46

Cool danke für den Link. Hast du eine Info zu den Ticketpreisen? Im Vorverkauf sehe ich nur VIP Tickets für über 100 Euro. :D

4

Montag, 1. Juli 2019, 10:30

Cool danke für den Link. Hast du eine Info zu den Ticketpreisen? Im Vorverkauf sehe ich nur VIP Tickets für über 100 Euro. :D


Hey, also die Karten für den Vorverkauf kosten :16,00 € für Erwachsende und sonst kosten diese 17,00 €

Wenn du sonst noch Fragen hast, melde dich gerne :)

LG

5

Montag, 1. Juli 2019, 10:33

Neue Informationen!!!!

Aktuelle - Informationen - Das muss man wissen zum… -


52. Int. Osnabrücker ADAC Bergrennen 3. – 4.August 2019

„Cars & Fun „
Termin:
3. – 4. August 2019

Ort / Veranstaltungsgelände:

Rennstrecke "Uphöfener Berg" (2,030 km) in 49176 Hilter-Borgloh ( ca. 10 km südlich von Osnabrück)

Anfahrt:
Autobahn A 33, Abfahrt Hilter a.T.W. (Abfahrt Nr.12)
Autobahn A 30, Abfahrt Melle-West (Abfahrt Nr.23)

Navigation: Ort: 49176 Hilter a.T.W., Straße: „Alt Uphöfen“


Großes Automobilsport – Event mit

FIA International Hill Climb Cup – Europäische Automobil - Bergmeisterschaft mit den schnellsten Piloten aus ca. 15 Nationen

PS-STARKE - Tourenwagen aller Fahrzeugmarken ( Opel, VW, Ford, Renault, BMW, Fiat, Mercedes Benz und viele andere aus der Ex-DTM, STW, WTCC und weiteren Top-Serien u.a. im KW Berg CUP

TOP GT-Fahrzeuge u. Berg-Monster
u.a. BMW M 6 GT3; BMW Z4 GT3; Ex-DTM AMG Mercedes 190;Mitsubishi Evo; Porsche GT u. Carrera; Ferrari GT, Audi R 8; Lancia Delta S;

BMW E 30 M 3 mit über 1.200 PS

Renault R.S. 01
Mc Laren MP 4 12C


und viele mehr ….


Die SCHNELLSTEN Rennsportwagen an Europas Bergen –
Ein-und Zweisitzige offene Rennsportwagen und Formel 3000 sowie Formel 3-Rennwagen
(u.a. Marcel Steiner, Sebastien Petit, Christoph Lampert, Milos Benes, Guy Demuth, Patrik Zajelsnik, Robin Faustini und viele andere)

und

der amtierende Europa-Bergmeister – Christian Merli, Italien – Osella FA 30 Zytec

Atemberaubender Sound und phantastischer Speed!


AUTOKLASSIKER mit Kultstatus u.a. mit NSU Bergpokal, Fiat Abarth sowie Youngtimer - Kult-Fahrzeuge verschiedener Marken (Opel Kadett C; VW Golf 1 – 3; VW Polo; Ford Escort; BMW 2002 u. 320;

7. E -Mobil-Berg-Cup um den Großen Preis der Stadtwerke Osnabrück für Elektro- und Hybridfahrzeuge – Einmalig in Europa!


Top-aktuelle E-Modelle u. Prototypen
u.a. BMW i8; Opel Ampera: Audi e-Tron; Tesla-Modelle; Porsche Panamera


NEUER einzigartiger Elektro - Markenpokal – BMW i3 S – Partner Cup powered by BMW Walkenhorst



Weitere tolle Highlights

Großes E-Zelt mit Aktionen und Informationen rund um das Thema Elektromobilität – außerdem spannende Aktionen & Spaß für kleine und große Gäste

Die spektakuläre „Besucherterrasse bei Posten 5“ – erleben Sie das Bergrennen aus einer besonderen Perspektive in tollem Ambiente und Gastronomie-Specials

LED-Großbildleinwand mit Live-Übertragung an der Rennstrecke


Special Guests:

Jürgen Hingsen, Silbermedaillengewinner im Zehnkampf bei Olympischen Spielen, 3facher Weltrekordhalter im Zehnkampf, bekannt aus zahlreichen TV-Auftritten

Alexandra Rietz, Fernsehkommissarin, SAT 1 Serie: K 11-Kommissare im Einsatz

Khadra Sufi, TV-Moderatorin, Mode-Designerin, Autorin



Anfahrt und Eintrittspreise

Termin:
3. – 4. August 2019


Trainings-und Qualifikationsläufe:

Samstag, 3. August: 8.00 Uhr – 18.00 Uhr

Rennen: Sonntag, 4. August: 8.00 Uhr – 17.30 Uhr


Ort:
Strecke "Uphöfener Berg" (2,030 km) in 49176 Hilter-Borgloh ( ca. 10 km südlich von Osnabrück)

Anfahrt:
Autobahn A 33, Abfahrt Borgloh/Kloster Oesede (Abfahrt Nr.11)
Autobahn A 30, Abfahrt Melle-West (Abfahrt Nr.23)

Navigation: 49176 Hilter a.T.W., Straße: „Alt Uphöfen“

Parkplätze:
in unmittelbarer Nähe des Veranstaltungsgeländes.
Gesonderte Ausschilderung zur Veranstaltung aus allen Anfahrtsrichtungen zu den Besucherparkplätzen.


Live-Stream – Das Int. Osnabrücker Bergrennen „worldwide“ erleben unter:

www.msc-osnabrueck.com/livestream/


Eintrittspreise:

Kartenvorverkauf
im Internet unter

https://www.eventim.de/noapp/tickets.htm…aign=deinticket


Tageskarte (jeweils samstags oder sonntags)
- für Erwachsene 16,00 Euro
- für Jugendliche (10-17 Jahre) 9,00 Euro

Kinder von 0 – 9 Jahren haben freien Eintritt

Familientageskarte (2 Erwachsene u. 2 Jugendliche ab 10 Jahre) 42,00 Euro


VIP-Tickets
im Internet unter http://www.msc-osnabrueck.com/ticketverkauf/


Tageskasse

Tageskarte (jeweils samstags oder sonntags)
- für Erwachsene 17,00 Euro
- für Jugendliche (10-17 Jahre) 9,00 Euro

Kinder von 0 – 9 Jahren haben freien Eintritt

Familientageskarte (2 Erwachsene u. 2 Jugendliche ab 10 Jahre) 44,00 Euro


Weitere Informationen und Kontakt zum Veranstalter:

Motorsportclub Osnabrück e.V. im ADAC
c/o Bernd Stegmann
Iburgerstraße. 8
D - 49176 Hilter-Borgloh
Tel.: 0172 5215638
05409 7989970
Fax: 05409 7989969


Email: Bernd.Stegmann@gmx.de
b.stegmann@msc-osnabrueck.com

www.msc-osnabrueck.com

https://www.facebook.com/MSC.Osnabrueck

App: OS-bergrennen

OS-hillclimb (Int.)

Link zu den Trailern:

https://youtu.be/5uJUVAaj1rg

https://youtu.be/xWRfEBgRO6c