Du bist nicht angemeldet.

1

Donnerstag, 24. Oktober 2019, 11:00

Jahreswagen immer über Händler?

Hi,

ich stöbere oft einfach mal im Netz rum und schaue mir Autos an, die mir potenziell gefallen würden. Meiner macht zwar noch ein paar Kilometer, aber man kann ja ein offenes Auge haben. Dabei ist mir bei Kleinanzeigen ein Skoda Citigo, Jahreswagen, 5000 km runter, EZ war im Februar 2019 aufgefallen. Allerdings wird der privat verkauft?
Ich dachte immer, die gibts nur beim Händler. Kann man Jahreswagen auch von privat kaufen oder ist das fake?
Grüße

2

Freitag, 25. Oktober 2019, 12:02

Wieso sollte man denn keinen Jahreswagen von privat kaufen können? Da hat sich derjenige dann eben kurz nach dem Kauf doch gegen das Fahrzeug entschieden.
Wenn er dir also einen guten Preis macht, sehe ich keinen Grund, warum du da nicht zuschlagen solltest. Du hast dann natürlich nicht die Händlergarantie aber dafür
vielleicht einen günstigeren Kaufpreis. Vergleich halt mal mit anderen Angeboten im Internet. Hier zum Beispiel bei InstaMotion.com

Die Konditionen zu Händlern unterscheiden sich natürlich aber je nachdem was dir wichtig ist, kann sich eben auch ein Kauf von Privat lohnen. Ein neuwertiger Skoda Citigo
mit dem geringen Kilometerstand sollte zudem keinerlei technische Mängel aufweisen. Bei unserem Skoda Händler bekommt man dann halt noch die erste Durchsicht umsonst
oder andere Boni. Das zahlt man dann aber an anderer Stelle wieder drauf. Gerade Skoda ist in den letzten Jahren nochmal sehr teuer geworden. Merken das immer
bei unserem Roomster.

Beste Grüße

Werbung

unregistriert

Werbung


3

Dienstag, 12. November 2019, 18:06

Hast du dich denn entschieden?
Ich meine, wenn man sich informiert dann kann man zu diesen Angeboten echt einiges finden.

Einfach mal schauen.

4

Dienstag, 11. Februar 2020, 12:49

Servus zusammen,

klar kann man Jahreswagen auch von privat kaufen, aber ich bin demgegenüber immer etwas skeptisch, da ein Kollege mal übern Tisch gezogen wurde. Also lass ich persönlich mal lieber die Finger von denen. Deshalb würde ich auch einfach dir beispielsweise raten, dass du das lieber über einen seriösen Autohändler machst (musste aber aufpassen). Ich hab erst letztes Jahr für meine Eltern einen Jahreswagen gekauft, also sie beim Kauf unterstützt. Haben uns da für Autohaus Jürgens entschieden. Ist so eine Autohaus Kette und hat durch ihre Website aber auch persönlich sehr vertrauenswürdig gewirkt. Da kannste mal vielleicht schauen und was passendes finden wenn du aus NRW oder Brandenburg kommst? Ist allerdings dann doch nicht Skoda sondern Mercedes aber vielleicht ändert sich dein Autowunsch ja noch. ;)

Wünsch dir auf jeden Fall viel Spaß mit deinem neuen Karren, sofern du natürlich doch schon was gefunden haben solltest und allzeit gute Fahrt.

Lg Paul

Ähnliche Themen