Du bist nicht angemeldet.

1

Montag, 12. August 2019, 17:37

Mehr oder weniger automobil

Hey Leute, es geht mal nicht um Autos im engeren Sinne, sondern um meinen Rasentraktor!
Er ist erst recht neu, springt aber überhaupt nicht mehr an, was ich mir kaum erklären kann.. Habe schon die Zündung gecheckt und die Elektronik, funktioniert alles, nur der Motor will nicht anspringen. Es flackert mal kurz nach dem Zünden und jault, aber mehr passiert da auch nicht.
Ist ein MTD 96.. Hatte jemand mal das gleiche Problem zufällig und weiß, was ich noch machen könnte?
Hab auch überlegt ob es die Batterie sein könnte, da ich ihn aber erst vor 2 Jahren ca. gekauft hab ist das eher unwahrscheinlich.

Bin dankbar für jeden Ratschlag!

2

Dienstag, 13. August 2019, 18:33

Klingt als wär die Batterie im Arsch.. Läuft doch mit Batterie oder nicht? Schau mal was das für ein Akku ist. Bestimmt ein Bleiakku, ist bei meinem aktuellen und meinem letzten Rasenmäher zumindest so gewesen. Hier kannst du dir einen passenden neuen aussuchen: https://www.akkuline.de/akkus/bleiakkus/
Ist mir auch schonmal beim Auto passiert dass eine relativ neue Batterie den Geist aufgegeben hat, gibt ja immer so Montagsdinger. X(

Wenn nicht kannst du das Ding auch in die Werkstatt bringen, die gucken sich das an und sagen dir was falsch ist.
Aber wenn er so jault kann ich mir nix anderes vorstellen, vor allem weil die Zündung deiner beschreibung nach funktioniert.

Ich hab mir jetzt nen rasenmäherroboter gekauft, damit hab ich den stress nicht mehr und der fährt fröhlich rum :-D
Es kommt nie so, wie man denkt. Es kommt so, wie man nie gedacht hat.

Werbung

unregistriert

Werbung


3

Freitag, 16. August 2019, 18:41

Und was war bei dir so ?
Ich meine man kann sich auf jeden Fall verschiedene Infos finden und auch einen Fachmann fragen wenn man unklar ist.

Ähnliche Themen