Du bist nicht angemeldet.

Werbung

unregistriert

Werbung


21

Samstag, 6. Oktober 2018, 11:30

Ich finde den Gedanken gut! Wir haben die Innenausstattung unseres Golfs aufgepeppt, damit es unsere Kinder einerseits gemütlich haben und andererseits für Unterhaltung gesorgt wird
Mit der Familie in den Urlaub und dann noch im Golf - stell ich mir iwie. eng aber super erfüllend vor. Was meint Ihr? Ich reise viel mit meinem Wohnwagen und habe den Innenraum ebenfalls eigenständig ausgebaut, inklusive anfallenden Reparaturen & Freisprechanlage - Dank zahlreichen Tipps (https://www.moonrepair.de/). Ohne Internet wäre ich heutzutage aufgeschmissen. :P :P

22

Montag, 7. Oktober 2019, 09:45

Mit dem Anhänger in den Urlaub zu fahren, gehört bei unserer Familie auch schon zur Tradition, wie die Leberwurstbrötchen meiner Frau. :D

Das man hier aufpassen sollte und auch keinen qualitativ schlechten Anhänger kaufen sollte ist glaube ich jedem klar. Ich kann da nur einen Ifor Williams Händler empfehlen.
Hatte bisher keine Probleme mit denen und die haben mich sogar bis nach Norwegen mit begleitet. Für unseren Hund wird der Anhänger dann im Urlaub immer zum Schlafplatz ^^

Schon sehr vielseitig diese Anhänger. Für den Urlaub oder eben den alltägliche Gebraucht. Kann ich also nur weiterempfehlen sich sowas anzuschaffen.

Gruß Paul!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Paule60« (10. Oktober 2019, 14:29)


23

Samstag, 11. April 2020, 14:38

Ich wollte mich in Deutschland ausruhen, deshalb studiere ich sehr intensiv transporter mieten münchen . Ich möchte ein billiges und gutes Auto finden, um zu reisen und mein Wissen über dieses schöne Land zu erkunden.

Werbung

unregistriert

Werbung


24

Sonntag, 21. Juni 2020, 07:21

Hallo alle miteiander,

ich habe erst gestern gelesen, dass mit dem Auto in den Urlaub fahren jetzt zu Corona-Zeiten wohl der neue Trend wird. Ich kann mir das schon gut vorstellen, ich bin auch liber nur mit meiner Familie im Auto als mit vielen fremden Menschen im Bus, Zug oder Flugzeug. Ist ja schon bequem so, einfach losfahren und die ganze Zeit mobil sein. Was man auf jeden Fall in Betracht ziehen sollte, ist eine Auslandskrankenversicherung, damit man richtig abgesichtert ist, wenn man verreist, eagl mit welchem Verkehrsmittel. Unter https://www.auslandskrankenversicherungen.net findet man alles Wichtige zum Thema! Grade zu Corona-Zeiten hat sich ja gezeigt, wie unterschiedlich die Anbieter reagieren, da sollte man auf jeden Fall gut nachschauen, Infos einholen und vergleichen!

25

Montag, 7. September 2020, 18:57

Hello!

Aus eigener Erfahrung kann ich nur sagen, dass es auf jeden Fall eine sehr gute Idee ist auf diese Art und Weise Urlaub zu machen.

Wenn man dazu die passenden Utensilien hat, dann stehen einem entspannten und gelungenen Urlaub Nichts mehr im Wege.

Wir sind mit unserem Hapert Autoanhänger auch schon mehrfach in den Urlaub gefahren und da gab es noch nie Probleme.