Du bist nicht angemeldet.

1

Dienstag, 29. August 2017, 10:25

die italienische Fahrweise

Sie rasen, Sie hupen, Sie schneiden und gehen Risiken ein.. Die italienische Fahrweise. Klischee oder einfach nur die Wahrheit?

meine Erfahrung: Ja zum Teil.
Die Italiener fahren vielleicht nicht so schnell wie die Deutschen aber gehen überdurchschnittlich viele Risiken ein.
Außerdem legt sich der Kleinwagen hier gerne auch mal mit der dicken Karosserie an. Anders als in DE: wo dem Benz schon aus Prinzip platz gemacht wird

Eure Meinung?

2

Samstag, 28. Oktober 2017, 19:38

Ich glaube teils teils - also ich war mal in Amalfi im Urlaub und da gehörte Hupen (vor uneinsichtigen Kurven) zum Standardprogramm. Ich will gar nicht wissen wie oft ich das schweißnass aus dem Auto ausgestiegen bin, weil ich so viele riskante Fahrmanöver gar nicht gewohnt war ^^ Naja, aber die 8 Tage Urlaub habe ich keinen einzigen Unfall erlebt ...

Ähnliche Themen